Corona-Virus: Lockerung der Besuchsregelungen für Altenheime

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

 

die Gesundheit unserer Bewohnerinnen und Bewohner und Mitarbeiter hat oberste Priorität. 

Seit dem 22.06.2020 wurden die Besuchsregelungen erneut geändert. Es möglich, Ihre Angehörigen mehr als einmal die Woche zu besuchen. Bewohnerinnen und Bewohner dürfen von einer Person nun dreimal in der Woche für eine Stunde besucht werden.
Auch Spaziergänge mit den Angehörigen sind nun möglich.

Die Besuchstermine müssen telefonisch mit der Verwaltung vereinbart werden, die unter der Rufnummer 06054 80998-0 von Montag bis Freitag zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr erreichbar ist.
Bitte beachten Sie, dass bei den Besuchen die Hygienevorgaben der Regierung beim Betreten unseres Hauses (Mundschutzpflicht und 1,5 – 2 m Abstand - auch zu Ihren Angehörigen) zwingend einzuhalten sind.

Die Maßnahmen dienen vor allem zur Vorbeugung, um das Infektionsrisiko zu verringern. 

Wir alle bedanken uns für Ihr Verständnis und die Bereitschaft mitzuhelfen, die Ausbreitung der Viren zu verzögern oder zu vermeiden.

Danke für Ihr Verständnis - bleiben Sie Gesund!

Ihr Ralf Eschbach
Einrichtungsleitung

 

Hier finden Sie das vollständige Schutzkonzept für unsere Einrichtung Evangelische Altenhilfezentrum Birstein.