Corona-Virus: Ev. Altenhilfe Gesundbrunnen beschließt präventive Maßnahmen

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

die Gesundheit unserer Bewohner und Mitarbeiter hat oberste Priorität. Mit präventiven Maßnahmen möchten wir unsere Bewohner und Mitarbeiter*innen möglichst vor Infektionen schützen

Auf Anweisung des Main-Kinzig-Kreises gilt ab sofort ein absolutes Besuchsverbot für Alten- und Pflegeheime. 

Wir sind für Sie telefonisch unter 06054 809980 zu erreichen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständis und Ihre Bereitschaft mitzuhelfen, die Ausbreitung des Virus zu verzögern oder zu vermeiden. 

Bleiben Sie Gesund!

Ihr Ralf Eschbach
Einrichtungsleitung